I like to move it …

da ist ein licht am ende des tunnels, und kein motorengeräusch dazu … am donnerstag steigt mein umzug, endlich hab ich ein datum. somit bleiben mir 3 tage für renovieren, putzen, mehrmals panisch rumspringen. streichen suxx, ist aber „nur“ eine 1zi wohnung, also machbar, und sogar machbar mit ohne blasen wie bei der letzten wohnung.
wieder einmal muss ich mir die frage stellen warum manche bäder nicht bis unterkante zimmerdecke gefliest werden. ist das pure boshaftigkeit der vermieter damit der arme mieter auch ja im bad noch etwas gefrickel mit kanten abkleben etc. hat? gibts dafür einen höheren grund?
achja, und lustige schrägen hab ich auch in der whg, also werde ich binnen 20min wieder aussehen als wäre ich durch einen farbeimer gerollt … ich stelle gerade fest dass der text vielleicht eher in rants gehört, aber eigentlich weiss jeder was für ein riesengrosser *hier nicht jugendfreies schimpfwort einsetzen* umziehen ist oder?
und im grossen und ganzen ist es doch erfreulich dass das nun tatsächlich ins rollen zu kommen scheint. noch dazu weil das wiederum die hoffnung aufwirft dass ich mal wieder wochenenden habe wo ich nicht hektik verbreiten muss, schlafen kann bis ich es im bett nicht mehr aushalte, etc. naja, gut, vorher kommt noch der stress essentielle möbelstücke ranzuschaffen, zum beispiel eine küche
aber das sollte drin sein, babyschritte (welcher film war das eigentlich? irgendsoeine psycho macht seinen therapeuten fertig komödie)
naja, whatever, immerhin hab ich so bald mal den kopf soweit frei dass ich anerkennen kann, dass ich für meinen job doch nicht geschaffen bin, es naht der tag da jemand zu mir sagen wird „Du kannst ja gar kein java!“ und ich entzückt schreien kann „endlich hats mal einer gemerkt!“ und dann kann ich Plan B aufrufen und doch endlich mal schafzüchter in irland werden … there’s a new dawn, there’s a new life

Dieser Beitrag wurde unter text veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s