Brrrrraiiiiiiiins

Doch, ich muss zugeben von der Tagesform her könnte ich seit Wochen auch mit ausgestreckten Armen durch die Welt torkeln und „Brrraiiiiins“ rufen. Würde passen. Mein eigenes reicht leider nicht mehr.

Ich hab nicht nur arbeitstechnisch keine Ideen, ich hab auch keine Ideen was ich vorzugsweise demnächst mit meinem Leben anfange. Vielleicht hab ich auch wieder eine pre-midlife Crisis.
Aber mal ernsthaft, ich werde nächstes Jahr 33, ich arbeite dann seit 11 Jahren in dieser Branche, und was hab ich erreicht?

– Keinen Abschluss der mich bei einer Bewerbung irgendwie qualifiziert
– immer noch kein Stück schuldenfrei
– Karrieretechnisch kann ich jetzt auch nicht sagen dass ich irgendwie voran gekommen wäre
– keine Kinder (prinzipiell gut!)
– keine Ehe (siehe Kinder)
– kein Haus (naja, wir wollen ja nicht übertreiben)
– ich hab immerhin NIN live gesehen (yay! hat nur leider nix mit dem Thema zu tun, aber ich wollte es mal erwähnen^^)

Also ehrlich, einen Preis gewinne ich damit gerade nicht. Egal, bin ich wenigstens zufrieden? Jaein.

Das ist ganz grosses Kino und überhaupt nicht hilfreich. Vermutlich stehe ich in 2 Wochen wieder an dem Punkt wo ich mich fragen muss ob ich mich wirklich grundliegend für den richtigen Beruf entschieden habe. So kurz vor Weihnachten und Jahreswechsel kommt sowas auch immer total gut.

Meine ehemalige Co-Tyrannin würde jetzt wieder nur maulen ich solle nicht rumpienzen. Eventuell hat sie Recht, aber die Chancen stehen so 50-50. Ausserdem kann sie grad nicht weil sie sich mit Froschfressern (das ist ein privates Blog, ich muss NICHT politisch korrekt sein!) herumschlagen muss. Und ein Weihnachtsgeschenk hab ich auch nicht für sie … Doomed!

Vielleicht liegt diese halbherzige Krise auch daran dass ich wieder ein bischen Kontakt mit Leuten aus meiner Lain-entdeckt-die-Welt-der-Internetagenturen-Zeit habe. Was aber trotzdem sehr witzig ist, nicht dass das misverstanden wird. Bringt viele amüsante Erinnerungen wieder hoch.

Nunja, das war so das Alibi Posting, dieses Jahr wird hier wohl nicht mehr so irre viel passieren.

Dieser Beitrag wurde unter text abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Brrrrraiiiiiiiins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s