Why me?

Gute Nachrichten:

  • nur 2 Bett Zimmer
  • der UMTS Stick geht
  • Balkon

Schlechte Nachrichten:

  • mit mir im Zimmer liegt eine junge Frau die Mutter ist
  • ihr Kind ist hier
  • sie ist Araberin oder etwas in der Art und der Besuch lästert wahrscheinlich grad über mich

Das Kind will nicht weg, ich hab einen neuen Freund, der ist wahrscheinlich so ca. 4 – 5 Jahre alt … Ich mag doch keine Kinder, das ist bösartige Tortur, hoffentlich wird die Alte bald entlassen damit diese Familie hier nicht mehr aufläuft. Noch 3h rauchen! Ob es arg daneben wär, auf dem Balkon zu rauchen und mir das 2 Stockwerke rauf und runter wandern spare? Und sagte ich heute schon „DO NOT WANT!!“ ?

Dieser Beitrag wurde unter kranklog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Why me?

  1. Balkon aufm Zimmer? Was ist das denn für ein Nobel-Krankenhaus?Zimmernachbarn im KH sind eigentlich nie erfreulich. Nachts Schnarchen, Gestöhne oder dauerndes Schwesterngerufe und am Tag der ganze Besuch und immer wieder die selbe Geschichte hören. Ich hoffe du hast nen TV mit Kophörern oder sonstige Noiseblocker..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s