How do I master the perfect day

So, also wieder arbeiten. Ist ungewohnt, aktuell noch etwas anstregend. Viel aufzuholen, und seit ich arbeite ist mein Körper der Meinung er müsste mich wieder anzicken. Hier zucken Nerven in der Narbe, da denken meine Augen sie müssten schmerzen, es ist ein Fest, ich könnte kotzen vor Glück. Ausserdem stellt man sein ICQ wieder auf available und bräuchte ganz dringend ein Makro das etwa diesen Text enthält „ja hey, ne, alles ok, hab mir letztens Krebs zugelegt und bin grad in Nachbehandlung, nein, soweit ist alles klar, ich komm zurecht, danke“

Viel lästiger ist jedoch: es fehlt einem plötzlich so schrecklich viel Zeit. Da verbringt man Wochen mit gepflegtem Rumvegetieren, und als man endlich mal wieder Bock hat Dinge zu tun, geht man arbeiten. Blöd eigentlich. Wär ich mal besser zuhause geblieben. Anderseits ist das nicht gut fürs Budget, der Comic- und Buchverbrauch steigt rapide an, und die hilfreichen Herren im Hermke sind immer ganz uneigennützig bereit einen auf neue Serien anzusetzen.  Oder so Vorschläge zu machen wie „soll ich auf Bücher zeigen und sagen ‚kaufen!‘?“ Und dann auch noch die non-Yubari-Style Perücke kritisieren. Schon klar, mit mir kann mans ja machen … *rumzick*

Ansonsten breite ich mich virusartig ein wenig im Netz aus und habe mich darauf eingelassen sehr gelegentlich auf sportswire.de über Spiele (ja, zocken ist auch irgendwie ein Sport!) zu schreiben und vielleicht gibts auf parallel-gesellschaft.org auch mal mehr als nur einen Text von mir. Mal sehen.

Jedenfalls wäre es schön wenn jemand einen Weg findet wie ich arbeiten kann und trotzdem so ca. 10h Freizeit habe, doppelt soviel Gehalt und ein kostenloses Comic Abo und ca. 3h täglich um diese auch zu lesen. All dies vorzugsweise ohne auf Schlaf verzichten zu müssen, in müde hält sich meine Produktivität doch arg in Grenzen. Vorschläge jetzt. Bittedankeschön.

(Title ref: Björk, It’s not up to you)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s