To stress, or not to stress, ‚tis the season

Achja, Dezember, mein Hassmonat. Viel zu viele Leute die jammern „ich will Schneeeee“ und ich dann immer denke „ja, ich auch, damit ich dein Gesicht reintauchen kann“. Lustigerweise sind das oftmals die gleichen Leute die jammern „kaaaaaalt“ und ich dann immer denke „ja, das ist gerüchteweise im Winter so“. Die Leute die bei 4 Grad und Regen jammern „blöder Regen“ und ich dann immer denke „ja, wenigstens schneit es nicht“. Das klingt jetzt als würde ich immer denken. Keine Sorge, tu ich nicht.

Die Innenstadt kann man auch nicht mehr betreten, zumindest nicht ohne Kettensäge und Maske. Weihnachtsmarkt, als ob es anderswo nicht auch Glühwein, Bratwurst, Socken, Grog, Weihnachtsdeko, Flammkuchen und Kerzen gäbe. Sogar ohne dabei totgetreten zu werden. Aus unerfindlichen Gründen sind manche Leute auch jährlich dadurch überrascht, dass ja schon wieder bald Weihnachten ist. Nein. Unglaublich! Und das im Dezember! Irre.

Ich mag die Zeit deshalb weil ich mind. 1 Woche Urlaub habe, ausschlafen kann, und eine Ausrede habe meine albernen Geschenkideen umzusetzen. Vorausgesetzt, die Familie fällt mir nicht in den Rücken und kommt am 11. Dezember auf Ideen was sie gerne zu Weihnachten hätte. Gut, gibt es nicht zu Weihnachten. Pech, die teuflischen Pläne kipp ich jetzt nicht mehr.

Und dieses Jahr rockt mangels Budget und Zeit eh nicht so richtig. Ich müsste eigentlich dringend mal in Weihnachtsstress verfallen, kann aber nicht weil ich noch in Arbeitsstress stecke. Wenn jetzt jemand was von Work-Life-Balance sagt, werde ich völlig unbalanced zuschlagen.

Dann kommt noch diese meiner Meinung nach völlig überbewertete Sylvesteraufregung dazu. Ich weiss nicht warum sich mein „3 Monate Probezeit für das neue Jahr mit Umtauschrecht“ Prinzip nicht durchsetzt.

Viel zu viel Lärm um eigentlich sehr wenig. Wusstet ihr übrigens dass bald Weihnachten ist?

Dieser Beitrag wurde unter text abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s