Dear Santa

bischen spät dieses Mal, aber vielleicht arbeitest du unter Zeitdruck ja besser, das letztes Jahr hat ja gar nicht mal so gut geklappt …

  • eine Zeitmaschine
  • den roten Alu Baseballschläger aus Be Cool
  • wenn das mit der Zeitmaschine nicht klappt, ein neues Leben
  • ein Pony (das ist optional)
  • sehr sehr viel Geld

So, dieses Jahr ist es auch gar nicht so viel, ich hege also Hoffnung dass du das hinkriegst, auf dein Ho Ho Ho kannste dich dann auch gerne draufsetzen, und benutz ruhig die Tür, ich hab keinen Kamin.

Danke.

p.s. ich nehme noch Tips an wie man Weihnachten überstehen könnte ohne sich resolut jeden Feiertag voll laufen lassen zu müssen

Dear Santa,

ich dachte ich melde mich dieses Jahr mal früher, damit Du genug Zeit hast Dich um alles zu kümmern.

Da ich sehr brav war, und letztes Jahr auch, und im letzten Jahr gar keine Liste geschickt habe, dachte ich dass Du mir dieses Jahr zu Weihnachten ja ein grösseres Budget eingeräumt haben solltest.

Also, ich hätte gerne:

  • einen mindestens kniehohen (eher hüfthohen) Zylonen, klein aber mit vollem Funktionsumfang
  • einen Sony Ericsson S500i Transformer (vgl. Nokia Transformer)
  • einen Halo Kampfanzug
  • 12 Freitote für 2008 (europaweit, und vielleicht noch 5 zusätzlich weltweit)
  • telekinetische Kräfte (wie oft muss ich Dich daran eigentlich noch erinnern??)
  • eine wöchentliche Rente von 5000 Euro
  • die Fähigkeit durch Handauflegen Fortpflanzung zu verhindern
  • imaginäre Freunde die mir nicht ständig wiedersprechen
  • nie wieder kalte Füsse
  • die Fähigkeit Sachbücher wie Nummer 5 zu lesen
  • eine 3 köpfige Höllenkatze, ich steh ja nicht so auf Hellhounds
  • und wenn Du Dich dann besser fühlst nehm ich halt noch ein Pony namens Spot

Also, das ist ja gar nicht so viel und Du hast ja noch genug Zeit, wir sehen uns dann im Dezember, lass mich nicht hängen Alter.

vorweihnachtsjahresendewahnsinn in wortkarg

Weihnachtsgeschenkeplanung aus Planungsstadium in Umsetzungphase bewegen. Nicht einfach, vor allem aber nicht billig. Geschenkideen gut oder schlecht? Zeigt sich immer erst wenn es schon zu spät ist.

Finanzsituationsbedingtes schlechtes Gewissen reloaden. Einfach, viel zu einfach. Immerhin neigt sich die Steuererklärung für 2005 einem Ende zu, Termin wegen Zusatzversicherung steht auch. Bloss nicht noch mehr Versicherungen aufschwatzen lassen.

Gesundheitskult feiern. Ziemlich einfach. Zahnarztbesuche für dieses Jahr erledigt. Täglich ein Stück frisches Obst. Crosstrainernutzung muss noch optimiert werden.

Freuen auf den Winter. Einfach.

Sorge um Geisteszustand, niederlassen, allgemeine Zufriedenheit. Werd ich alt? Naja, zumindest werd ich nicht jünger. Setze ich die Prioritäten in meinem Leben richtig? Befinde ich mich auf dem richtigen Weg? Fest steht dass ich mich zumindest auf einem Weg befinde. Stellt mein Leben mich zufrieden? Ich bin nicht unzufrieden. Aber Unzufriedenheit ist nur die Abwesenheit von Zufriedenheit und nicht das Gegenteil von Zufriedenheit. Bitte Frage umformulieren.

Panik vor alljährlichem Tilt wegen Weihnachtsmarketing. Familie, Glückseligkeit, Frieden, alles-lieb-haben. Wie üblich gilt: Nimm das Gute daran mit, reg dich über den Rest nicht auf. Wie üblich wird das schwer umzusetzen.

Tagesfazit soweit: grün, aber nicht shiny.

I’ve got a secret, I cannot say

ach wtf, kann ich wohl.
mein HLK finally arrived, wenn auch nicht komplett *maul*
Aber trotz der enorm hohen Erwartungshaltung dank gezieltem Anteasen, man merkt halt doch dass sie aus dem Marketing kommt, ist es sensationell und wird mir durchaus feine Stunden in meiner Bude bescheren. Ich kann mich schon mit Trinkschoki bewaffnet in der Badewanne liegen sehen um dabei viel zu laut Musik hörenderweise beschliessen dass die Whg ja doch was für sich hat… Und überhaupt: neue Musik! Meine Güte, das wird ein Fest…
Es ist sowieso irgendwie Weihnachtswoche, meine neue Uhr sollte die Woche einlaufen, meine Küche nächste Woche, es ist Frühling. Ich kann mich nicht mal darüber beklagen dass Zeitumstellung war oder Montag ist. Vielleicht sollte ich mal zum Arzt gehen??